Ein Märchen von Freddie und Queen, das durch die Feder eines der renommiertesten italienischen Schriftsteller und durch die Stimme von Sonny Ensabella - Frontmann von Queenmania - wiederbelebt wurde, der berühmtesten Hommage Europas an die britische Band.

Eine Show in der Show, in der sich VIDEO, MUSIK und MÄRCHEN in einem Crescendo der Emotionen miteinander verbinden, von den Anfängen bis zu A Night at the Opera, von Live Aid bis Wembley.

Unter der Regie von Daniele Sala erweckt Queenmania die Legende einer Band, die Rockgeschichte geschrieben hat... aber nicht nur, auf der Bühne zu neuem Leben.

Mit einem außergewöhnlichen Beitrag von Katia Ricciarelli.

‚Äč

 “IS THIS THE REAL LIFE? IS THIS JUST FANTASY”  

 

So beginnt das von Queen kundgegebene Lied, das unglaublichste Wagnis in der Geschichte der Rockmusik. Alles ist darin enthalten, Anteile von Hard-Rock, Pop, Glam, lyrische Oper, das 18. Jahrhundert, Theatralik, die existenziellen Ängste des Menschen, die Ausgestoßenen, die Götter und das Inferno.

Selbst dreiundvierzig Jahre nach seiner Veröffentlichung ist es noch niemandem gelungen, das Geheimnis seiner Bedeutung zu enthüllen und die Mechanismen seines Erfolgs vollständig zu verstehen. Es ist mehr als ein Lied, es ist ein Monster, eine Art Frankenstein, geschaffen und gesungen von einem hässlichen Entlein, das sich in einen Gott verwandelt hat, gespielt mit einer außergewöhnlichen Gitarre, aus dem Balken eines Kamins geschnitzt, genau wie dies bei Pinocchio geschehen war.

Vielleicht ist das Geheimnis von Queen genau das: das Spiel zwischen den Welten, mit einem Bein auf dem Boden und dem anderen in der Welt der Märchen.

Es gibt keine sozialen Botschaften in ihren Songs, und dennoch sind immer noch kraftvoll, faszinierend, glaubwürdig und nicht im Geringsten abgehoben von der Realität. Ihre Kunst war immer das in Szene setzen eines Märchens... romantisch, melancholisch, ironisch, markerschütternd, fröhlich, sinnlich und unkonventionell. Um sie zu verstehen, braucht es nicht den Verstand, sondern man muss sich nur ihrer außergewöhnlichen Fähigkeit, Geschichten zu erzählen hingeben... auf CD-Aufzeichnungen, bei Live-acts, in ihren Viten und insbesondere in jener von Freddie.

Die Queenmania, preisgekrönte und vielfach verfolgte Queen Tribute Band, mischen wieder mit und erweitern die Grenzen des Konzerts und kreieren Queenmania Rapsody, eine neue Show, in welcher sich Musik, visuelle Faszination und Erzählung (unter der Regie von Daniele Sala) in einer noch theatralischeren Zusammensetzung vereinigen, eine echte Pop-Rhapsodie, die von Katzen, hässlichen Entlein, verzauberten Gitarren, verzogenen Königinnen und einer Schatztruhe der Lieder bevölkert wird, die mit jeder Note Herzen bricht und uns die Illusion schenkt, "für immer leben" zu können.

© 2019 Charlotte snc